Aktuell

Siedlernachrichten Juli 2018

Liebe Siedlerfreundinnen,

Liebe Siedlerfreunde,

 

 

endlich ist es so weit:


Am 21. Juli 2018 ab 19.00 Uhr


startet die Veranstaltung des Sommers, unser


FORSTHAUS OPEN AIR.


Und da Live-Musik bekanntlich durch nichts zu ersetzen ist, spielt für Euch die Late-Band (wer sich informieren möchte, findet sie im Internet unter der Adresse www.late-band.de). Im Wechsel mit der Band sorgt „DJ Karsten“ dafür, dass die Party ohne Pause weitergehen kann (im Internet: www.kcs-music.de). Da sollte dann doch für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein.

Für die Tanzpausen empfiehlt sich ein Besuch unserer schon im Vorjahr zu Recht äußerst beliebten Cocktail-Bar. Für alle, die es weniger exotisch mögen, steht natürlich auch wie immer der Getränkepavillon bereit. Currywurst und Pommes, die wir gleich daneben zubereiten, helfen sicherlich, den durch die Tanzerei entstandenen Energiebedarf zu decken.

Böse Zungen behaupten übrigens, dass es am 21. Juli „Bindfäden regnen“ wird, aber das sind, wie es neudeutsch so schön heißt, „Fake News“. Und wenn´s doch stimmt? Wir haben alles überdacht.

Also dann: Auf zum Forsthaus, it´s Partytime!


Um diese und andere Veranstaltungen vorzubereiten und durchzuführen und auch für die Vereinsverwaltung und die Pflege unseres Forsthauses brauchen wir, wie bereits in den vorigen Ausgaben erwähnt, noch einige Mitarbeiter(innen):


Steuerfachgehilfe

Diese Tätigkeit wird natürlich entsprechend vergütet.


Für ehrenamtliche Aufgaben suchen wir:

Helfer(innen) rund ums Forsthaus

Hausmeister“ Forsthaus

Elektriker

2. Schriftführer(in)

Vorstandsmitarbeiter(innen)

Eventhelfer(innen)“


Wer Lust und Interesse daran hat, bei uns mitzumachen, sollte sich umgehend mit uns in Verbindung setzen, egal ob per Telefon, E-Mail oder direkt im Forsthaus.


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag sagen wir im Juli zu:

Jürgen Ellrich, Arno Reinfeld, Hans-Heinrich Nack, Siegfried Matthies, Peter Lenhart, Elvira Erb, Angelika Priebe, Ina Glöckner, Wilfried Timm, Volkmar Düffert, Gerhard Maack, Helga Gütschow, Rüdiger Kroh, Thorsten Strömer, Florian Porath, Margrid Heller, Kurt Piel, Werner Schmidt und Carsten Müller.



 

Wir sehen uns!

 



Und hier folgt noch Werbung von Siedlerfreunden Wir bitten um freundliche Beachtung