Sie sind hier: Start / Über uns

Bardowick im Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V.


Aktuelle Termine

August - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Über uns

 Die Siedlergemeinschaft Bardowick e.V. wurde im Jahr 1936 von 14 Familien im gerade neu errichteten Vögelser Kamp in Bardowick gegründet. Mit Hilfe der Niedersächsischen Heimstätte konnten sich diese Familien ihre Häuser bauen. Der damalige Feldweg wurde in Eigenleistung zur Straße ausgebaut. Erst nach dem 2. Weltkrieg begann das Gemeinschaftsleben wieder richtig aufzublühen. 1954 wurden weitere Häuser am Vögelser Kamp gebaut. Dann aber ging die Bautätigkeit mit ungeahntem Schwung weiter. Feldstraße, Birkenweg und etwas später kamen 1961 die Ringstraße und der Lerchenweg dazu. So wurde aus der kleinen Siedlung ein Ortsteil von Bardowick. Dies führte auch dazu, dass die Mitgliederzahl ständig anstieg. 1976 zum 40jährigen Bestehen waren es schon 110 Mitglieder. Anwohner anderer Straßen wie Radbrucher Weg, Bühringsmoor und später Schillingskamp schlossen sich der Gemeinschaft an. Da zeitweise 4 oder 5 Siedlerfreunde auch im Fleckenrat vertreten waren, konnten wir die Infrastruktur dieses Wohngebietes deutlich verbessern. Nennenswerte Verbesserungen waren die Einführung der Müllabfuhr im Jahr 1957, die Installation der Straßenbeleuchtung und die Errichtung eines Kinderspielplatzes 1972 in der Rathmann Cohrs-Straße. Großen Anteil an der Verschwisterung unserer niederländischen Partnergemeinde Venhuizen trägt die Siedlergemeinschaft. So war das Jugendorchester Venhuizen zum 50 jährigem Jubiläum der Gemeinschaft zu Gast. Durch den Bau der Autobahn A39 (ehem. A250) verloren wir unser Vereinslokal Ewald und es musste eine neue Bleibe gesucht werden. So kam es, dass das alte, zu dem Zeitpunkt leer stehende Forsthaus am Vögelser Weg von der Stadt Lüneburg erworben werden konnte. Mit engagierter Eigenleistung wurde das marode Haus zum Vereinsheim mit Einliegerwohnung ausgebaut. Im Februar 1990 konnte es unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit seiner Bestimmung übergeben werden. Viele Aktivitäten erfüllen seitdem das Vereinsleben in diesem Haus. 1 Sparclub sowie einige andere Organisationen treffen sich dort regelmässig. Nicht zuletzt die Veranstaltungen der Gemeinschaft wie  Osterfeuer, Sommerfest oder der Laternenumzug sorgen Jahr für Jahr für großes Besucherinteresse. Die Siedlergemeinschaft Bardowick , die z.Z. 239 Mitglieder zählt, ist dem Dachverband "Verband für Wohneigentum" angeschlossen, dem wiederum bundesweit ca.370000 Mitglieder angehören. Der Verband ist in Landesverbände aufgegliedert und so gehören wir dem Landesverband Hannover/Niedersachsen an. Im Mitgliedsbeitrag von z.Z. 45,- € im Jahr sind viele Leistungen des Verbandes enthalten, wie eine Grundstückshaftpflicht, Grundstücksrechtsschutz sowie kostenlose Rechtsberatung in Haus-Grund und Erbrechtsangelegenheiten. Auch eine kostenlose Gartenplanungsberatung wird angeboten. Auch vereinseigene Leihgeräte (s. Rubrik "Leistungen") stehen den Mitgliedern zur Verfügung.

Stand: April 2017