Aktuell

Siedlernachrichten Januar 2019

Liebe Siedlerfreundinnen,

Liebe Siedlerfreunde,

 

das Schönste an 2018 war aus Sicht unserer Gemeinschaft sicherlich, dass wir bei unseren Veranstaltungen wesentlich mehr Wetterglück hatten als im Vorjahr. Haben wir aber auch verdient, denn neben der Organisation der Festivitäten gab es für den gesamten Vorstand eine Menge zu tun, um die bevorstehende


Sanierung des Forsthauses


vorzubereiten. Dazu gehörte nicht nur die Erstellung eines Konzepts, um Angebote von (möglichst örtlichen) Handwerksbetrieben einzuholen, sondern auch die Beschaffung der erforderlichen Geldmittel durch öffentliche Fördergelder und Sponsoren. Unsere Bemühungen in dieser Richtung gehen natürlich auch im neuen Jahr weiter.



Näheres dazu und welche Arbeiten wir am Vereinsheim durchführen wollen, werden wir auf unserer


Jahreshauptversammlung


berichten. Merkt Euch also bitte unbedingt den


22. Februar 2019


vor. Wie immer erhaltet Ihr natürlich rechtzeitig eine persönliche Einladung mit der Tagesordnung per Post. Wir würden uns freuen, möglichst viele von Euch an diesem Abend begrüßen zu können.



Vorher sehen wir uns aber hoffentlich noch einmal: Am 5. Januar wollen wir ab 16.00 Uhr Eure vom Weihnachtsschmuck befreiten


Tannenbäume verbrennen.


Auch diesmal erhält wieder jede Person, die uns mindestens einen Baum bringt, einen Gutschein für ein kaltes oder warmes Getränk wahlweise auch eine Bratwurst oder leckere Kartoffelpuffer.

Wer seinen Baum nicht selbst transportieren kann, ruft bitte spätestens am 3.1.2019 bei Peter Marker an (Tel. 04131-265990 oder 0160-94507719), um einen Abholtermin zu vereinbaren.


Wie bereits berichtet, hat sich inzwischen auch der „Förderverein Forsthaus Samtgemeinde Bardowick e.V.“ gegründet. Auch dieser Verein würde sich über neue Mitglieder freuen, die übrigens nicht der Siedlergemeinschaft angehören müssen (obwohl wir natürlich nichts dagegen hätten). Auskünfte und Beitrittserklärungen erhaltet Ihr bei Ralf Kannchen (Tel. 0172-3921627), Alessandro Tietz (Tel. 0176-63362330) oder auch bei uns. Solange der Förderverein noch kein eigenes Mitteilungsblatt hat, werden wir gelegentlich auch in dieser Beilage darüber berichten.


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag sagen wir im Januar zu:

Petra Helmeke, Resi Neumann, Anne Müller, Eva Goertz, Werner Klitzke, Herbert Doerk, Melanie Stern, Andrea Witt, Eckhard Bauss, Renate Melchior, Kai Scholl, Michael Weiß, Rolf-Werner Anderfuhr, Torsten Riewesell und Heinz Bardowicks.


Wir sehen uns!


 



Und hier folgt noch Werbung von Siedlerfreunden Wir bitten um freundliche Beachtung